Über mich

Hallo,

mein Name ist Uta Dresch, ich bin Diplom-Mathematikerin und habe 18 Jahre lang bei IBM, einer der größten IT Firmen weltweit, in unterschiedlichen Fachbereichen gearbeitet.

So konnte ich als Software-Entwickler Erfahrungen sammeln (Java, C, J2EE, Python, REXX) und war im Anschluss als Level 2 Support Engineer für Kunden auf der ganzen Welt tätig.

Mittlerweile arbeite ich als Managerin bei der DocuWare GmbH.

Ich bin Mutter von 4 Kindern und machte die Erfahrung, dass die im digitalen Zeitalter aufwachsenden Kinder heutzutage mit sozialen Netzwerken sehr schnell in Berührung kommen, obwohl ihnen oftmals ein angemessenes Grundwissen fehlt und ihnen somit unter anderem die Gefahren, die dieser öffentliche Raum bietet, gar nicht bewusst sind.

Seit 2015 bin ich bereits an Gymnasien mit Workshops für die Unterstufe tätig, um diese Wissenslücke bei den Kindern zu füllen und um sie besonnener und aufmerksamer im Umgang mit den sozialen Netzwerken und dem Internet im Allgemeinen zu machen.

Darüber hinaus ist es mir eine weitere Herzensangelegenheit, dass unsere Kinder bereits in jungen Jahren ein Basisverständnis für die Informationstechnologien entwickeln. So sind sie viel besser im späteren Berufsleben gewappnet, das ja kaum noch Berufe bereitstellt, die von der Digitalisierung gänzlich unberührt bleiben. Es sind diverse tolle Tools und Programmiersprachen bereits auf dem Markt, die den Kindern spielerisch dieses Wissen vermitteln.

Derzeit arbeite ich gerade an ersten IT-Workshops für Grundschulkinder und an einem Ratgeberbuch für Eltern und Lehrer.

Kontaktieren Sie mich gerne jederzeit auch zu allgemeinen Fragen zu diesen Themen!